Suche

gartenkuss

Verwildertes Grün wird ein Garten. Ein verlassenes Haus wird ein Zuhause.

Verfasser

gartenkuss

Verwildertes Grün wird ein Garten. Ein verlassenes Haus wird ein Zuhause.

Herbstanfang

Hach, die Zeit vergeht grad viel zu schnell. Geht es Euch auch so, dass zum Herbstanfang die Ideen für die nächste Gartensaison nur so sprudeln? Weiterlesen „Herbstanfang“

Dornröschen muss weiter schlafen

Auf meinem Blog bleibt es unverändert ruhig. Wenn Ihr mich fragt, viel zu ruhig!

Es kribbelt in meinen Fingern und in meinen Gedanken. Doch im realen Leben finde ich nur wenig Muße und freie Zeit zum Schreiben. Dornröschen muss auf ihren Kuss leider warten. Weiterlesen „Dornröschen muss weiter schlafen“

Goldener Oktober 2018

Der Herbst hat in diesem Jahr die wundervollsten Farben hervorgezaubert. Wenn Ihr möchtet, nehme ich Euch mit in meinen Garten. Weiterlesen „Goldener Oktober 2018“

Mein Himmel im August

… mit Sternchen à la gartenkuss.

Meine heimliche Ballkönigin – Repost

Bereits in meinem allerersten Garten hat die Leuchtkraft weißer, heller Blüten während den Stunden der Dämmerung mein Herz erobert, und diese Begeisterung hat sich bis zum heutigen Tag nicht verändert. Weiterlesen „Meine heimliche Ballkönigin – Repost“

Zarter Hinweis

… auf den Arbeitsbeginn im Nutzgarten ∼ wenn sich Brombeerranken zwischen Tulpen präsentieren.

Rucki-Zucki ♦ microgreens

Eines meiner liebsten Diy´s ist das „Kresseherz“. Weiterlesen „Rucki-Zucki ♦ microgreens“

Pina Colada für die Fensterbank

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Ananas

Was treibt Frau gartenkuss, wenn es im Garten nicht wirklich vorangeht und der Frühling in Kärnten auf sich warten lässt? Hier kommt Teil 2 meiner Experimente gegen den Winterblues. Weiterlesen „Pina Colada für die Fensterbank“

Warten auf den Frühling

Einen klitzekleinen Sonnenstrahl ∼ für Euch eingefangen.

Experimente gegen den Winterblues

~ Werbung durch Verlinkung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Ingwer und Avocado

Was treibt Frau gartenkuss, wenn es im Garten nicht wirklich vorangeht und der Frühling in Kärnten auf sich warten lässt? Fragt Ihr Euch außerdem, was im Dornröschengarten inzwischen so passiert ist? Weiterlesen „Experimente gegen den Winterblues“

Das Defilé der Violettas

~ Werbung durch Markenerkennung ~ Ortsnennung ~ Markennennung ~ Verlinkung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Die Vielfalt an Krokussorten für den heimischen Garten ist so umfangreich, dass mir die Nominierung eines einzelnen Mitgliedes aus der Familie der Schwertliliengewächse zum Supermodel unmöglich erscheint. Bereits kurz nach der Schneeschmelze, wenn Küchenschelle und Co. noch am Esprit ihrer Darbietung tüfteln, präsentieren die zauberhaften Klassiker im Frühlingsgarten ihren ersten Catwalk – eingehüllt ganz trendig in Ultra Violet, Spring Crocus und Pink Lavender. Weiterlesen „Das Defilé der Violettas“

Sehnsucht

… nach Farbe.

Punktlandung

… zum Jahreswechsel.

Grüner Wintergenuss aus dem Wildbach – Repost

Wenn der Frühling im späten Winter lange auf sich warten lässt, bin ich gerne in unseren Wäldern unterwegs. Auf den sonnigen Hängen der Berge unter dem Schutz der Bäume sprießen Märzenbecher und viele Kräuter mit dem schmelzenden Schnee um die Wette, während mein Garten noch tief schläft. Weiterlesen „Grüner Wintergenuss aus dem Wildbach – Repost“

Das Parfum der Gärtnerin

Habt Ihr Lust mir in eine verborgene Welt zu folgen? Im Mikrokosmos unter der Oberfläche des Erdbodens gelten nämlich ganz eigene Regeln, die über Gedeih oder Verderb entscheiden. Weiterlesen „Das Parfum der Gärtnerin“

Minimalismus

… passend zum Blick aus dem Fenster.

Die neue Frühjahrskollektion – Repost

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Wie schön, wenn manches bleibt, wie es ist.
Und damit ich den kommenden Frühling auch in meinem neuen Garten farbenfröhlich begrüßen kann, wandern Blumenzwiebeln und Co. wieder schichtweise in die bereitstehenden Töpfe. Weiterlesen „Die neue Frühjahrskollektion – Repost“

Wenn …

… mir vor der Haustür die Deko vor die Füße kullert, Weiterlesen „Wenn …“

Die Suppe ist fertig!

Ich liebe altes Geschirr und finde es zum Wegwerfen meist viel zu schade. Mit Sukkulenten und Efeu bepflanzt – was meint Ihr?

Einladung zum Tee

~ Werbung durch Markennennung ~ Verlinkung ~ Ortsnennung ~

… nicht bei „Your Majesty“ in London sondern im Englischen Garten auf der Internationalen GartenAusstellung 2017 in Berlin. Da unser neues Grün sich mit fortschreitender Planung zu einem romantischen Garten im Cottagestyle entwickelt, war ich bei meinem Besuch auf der IGA besonders gespannt auf diesen 6.000 Quadratmeter umfassenden Themengarten. Weiterlesen „Einladung zum Tee“

Mushrooms

Die kleinen Dinge sind es, die Großes bewirken.

 

Gartensudoku

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Wie würdet ihr euren Garten beschreiben? Weiterlesen „Gartensudoku“

Mein Gartenkalender im September – Repost

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Diesen Beitrag aus dem letzten Jahr habe ich beim Stöbern auf meinem Blog wiederentdeckt und in die Kategorie „Langeweile in der Warteschlange“ gepackt. Bedingt durch unseren Umzug ist die diesjährige Obst- und Gemüsesaison ja eher minimal ausgefallen. Also ist rückblicken erlaubt und ein wenig Selbstmotivation darf schließlich auch mal sein. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im September – Repost“

Raum schaffen

~ Werbung durch Markennennung ~ Verlinkung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Jede Menge Arbeit fällt zur Zeit auf unserem neuen Grundstück an, damit das wilde Grün im nächsten Jahr ein Garten mit viel Raum für Ruhezonen, Obst, Gemüse und Blumenbeete wird. Weiterlesen „Raum schaffen“

gartenkuss ist zurück

Mut steht am Anfang des Handelns,
                                                    Glück am Ende.      (Demokrit)

Weiterlesen „gartenkuss ist zurück“

Umzugsbedingte Pause

#nowlan #nointernet #newgarden

Ich läute für euch den Frühling ein – Repost

Eine wiederentdeckte Schönheit im Garten ist die Gewöhnliche Küchenschelle (lat. pulsatilla (schlagen, läuten) / vulgaris), auch Gewöhnliche Kuhschelle genannt. Sie gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse und ist in West- und Mitteleuropa verbreitet. Im Verlauf ihrer Wachstumsperiode hält die Küchenschelle für den Betrachter so manch überraschenden Anblick bereit. Ganz und gar nicht gewöhnlich sondern außergewöhnlich zauberhaft.

Weiterlesen „Ich läute für euch den Frühling ein – Repost“

Langeweile in der Warteschlange

Kisten packen … die reichen in tausend Jahren nicht …

aussortieren … woher kommen nur alle diese Dinge und wem gehört das bitte … Weiterlesen „Langeweile in der Warteschlange“

… nichts als pure Theorie.

~ Werbung durch Markenerkennung ~ Verlinkung eines YouTubeVideos ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Aufgrund der Planung für meinen zukünftigen Garten flattern zur Zeit jede Menge Skizzen mit Formen, Farben und Materialien über meinen Schreibtisch. Sich mit den Grundsätzen der Gartengestaltung auseinanderzusetzen mag nicht jedes Gärtners Sache sein. Und ich gebe zu, dass die Unberechenbarkeit der Natur in der minimal eingreifenden Ausformung eines puren Wiesen- oder Waldgartens auch mich fasziniert. Weiterlesen „… nichts als pure Theorie.“

Kleiner Küchengarten

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Habt ihr auch alte Lieblingsstücke mit Ecken und Kanten im Geschirrschrank von denen ihr euch nicht trennen mögt? Weiterlesen „Kleiner Küchengarten“

Was macht der Kater in der Kiste?

~ Werbung durch Verlinkung eines YouTubeVideos ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Der Frühling kommt spät in den Bergen und in meinem Garten ist es über den Winter hindurch still geworden. Ganz still und leise. Und was macht nun unser Kater in der Kiste? Weiterlesen „Was macht der Kater in der Kiste?“

Rokoko im Blütenbeet

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Habt auch ihr eine Blume, die ihr mit den Erinnerungen an eure Kindheit verbindet? Oder mit einem besonderen Menschen in eurer Vergangenheit? Für mich ist es die Nelke. Weiterlesen „Rokoko im Blütenbeet“

Flowerpower und die Glitzerseife

~ Werbung durch Markenerkennung ~ Verlinkung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Wenn zwischen den Feiertagen kein funkelnder Schnee die kleinsten unserer gartenküsschen bei Laune hält, dann müssen schimmernde Ideen her. Möglichst mit viel glimmerndem Glitzer. Weiterlesen „Flowerpower und die Glitzerseife“

Farbkarte Weiß

… für eine Gartenplanung in unterschiedlichen Weißtönen.

Herzlich Willkommen 2017

Das vergangene Jahr war für meine Familie und mich ein gutes Jahr. Weiterlesen „Herzlich Willkommen 2017“

Weihnachtlicher Streuselkuchen mit Bratapfelfülle

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Wenn mein Garten schläft, findet ihr mich in der Küche. Und da ich nicht die begeisterte Plätzchenbäckerin bin, eher die genießende Plätzchenesserin, versöhne ich meine Familie zur Adventszeit mit weihnachtlich abgewandelten Kuchenrezepten aus dem Familienfundus. Weiterlesen „Weihnachtlicher Streuselkuchen mit Bratapfelfülle“

Frostiges Gartenherz

… zur vorweihnachtlichen Zeit.

Die neue Frühjahrskollektion

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Wer auf meinem Blog gerne zu Gast ist, kennt meine besondere Vorliebe für die Farbe Weiß. Doch unabhängig von jedem Modetrend für die kommende Farbsaison im Garten möchte ich im nächsten Frühjahr Rosa und Pink in meine Gartenplanung integrieren. Weiterlesen „Die neue Frühjahrskollektion“

Herbstfarben

Farblich perfekt abgestimmt auf den Herbstgarten ;) –

Weiterlesen „Herbstfarben“

Lavendelküche

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Der blaue Lavendel (Lavandula) spaltet mit seinem unverwechselbar blumig-herben Geschmack die Küchengeister. Der Geniesser mag ihn oder mag ihn nicht, und der Einsatz als mediterranes Gewürz erfordert Fingerspitzengefühl, damit das Koch- oder Backergebnis nicht seifig und bitter schmeckt. Weiterlesen „Lavendelküche“

Mein Gartenkalender im Oktober

~ Werbung durch Ortsnennung ~ Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Der Herbst kommt spät in diesem Jahr. Während auf den Gipfeln schon der erste Schnee leuchtet, blühen im Tal noch Hibiskus, Rosen, Lavendel und Oleander. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Oktober“

Projekt Teich – auf Eis gelegt!

Garten ist Leben und manchmal kommt es anders als geplant.
Chronik eines Gartenteiches. Weiterlesen „Projekt Teich – auf Eis gelegt!“

Spieglein, Spieglein …

Wie einige von euch wissen, ist mein Garten relativ klein, und der Grundriss entspricht der Form eines Rechtecks, wodurch dem Betrachter ein eher schmales Raumempfinden suggeriert wird. Weiterlesen „Spieglein, Spieglein …“

Zwiebeliges Schürzenkind

~ Werbung durch Ortsnennung ~ Verlinkung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Viele meiner Gartenkräuter sind mehrjährig und überwintern im Freien. Weiterlesen „Zwiebeliges Schürzenkind“

Herbstregen

Nach wochenlanger Trockenheit nun endlich ein Regentag. Weiterlesen „Herbstregen“

Mein Gartenkalender im September

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Der September ist in meinem Garten ein arbeitsintensiver Monat. Nach 9 Wochen Sommerferien und Freizeitfeierei ist der Alltag wieder in Haus und Garten eingezogen, was mir persönlich gut gefällt. Ich mag meinen Alltag. Im Garten beginnt das große Um- und Wegräumen, und jeder Sonnentag ist meiner. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im September“

Meine gepfefferten Hennen

Dies wird leider kein Beitrag über eierlegende, hübsche und kluge Hühner im Garten, denn für glückliche Gickel und Glucken hat mein Garten nicht genügend Platz. Weiterlesen „Meine gepfefferten Hennen“

Süß oder salzig?

~ Werbung durch Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Habt ihr in der dunkleren und kühleren Jahreshälfte auch manchmal Sehnsucht nach dem zarten Duft von aromatischen Blüten? Aus dem eigenen Garten geerntet mit einem Hauch von Erinnerung an sonnig-warme Tage? Da habe ich etwas für euch. Weiterlesen „Süß oder salzig?“

Übung in Geduld

… lohnt sich.

Mein Gartenkalender im Juli/August

~ Werbung durch Ortsnennung ~ Markenerkennung ~ unaufgefordert ~ unbezahlt ~

Unser neues Leben in Österreich verwöhnt uns mit herrlichen 9 Wochen Sommerferien. Jedes Jahr eine wiederkehrend wunderbar unbeschwerte Zeit, um sich für kleinere oder größere Unternehmungen zu begeistern. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Juli/August“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑