Suche

gartenkuss

Mein Garten erzählt eine Geschichte. Und ich höre zu.

Kategorie

Im Garten mit Sisi

Meine heimliche Ballkönigin – Repost

Bereits in meinem allerersten Garten hat die Leuchtkraft weißer, heller Blüten während den Stunden der Dämmerung mein Herz erobert, und diese Begeisterung hat sich bis zum heutigen Tag nicht verändert. Weiterlesen „Meine heimliche Ballkönigin – Repost“

I write my own story #timeline2018

Der Begriff Ergosphäre umschreibt den ellipsenförmigen Bereich um ein rotierendes schwarzes Loch. Gerät ein Objekt in diesen Bereich, ist es ihm nicht mehr möglich nicht zu rotieren. Selbst mit Lichtgeschwindigkeit kann ein Objekt, das in die Ergosphäre geraten ist, sich dieser nicht mehr entziehen.

Also Vorsicht mit meiner timeline!

Weiterlesen „I write my own story #timeline2018“

Pina Colada für die Fensterbank

Ananas

Was treibt Frau gartenkuss, wenn es im Garten nicht wirklich vorangeht und der Frühling in Kärnten auf sich warten lässt? Hier kommt Teil 2 meiner Experimente gegen den Winterblues. Weiterlesen „Pina Colada für die Fensterbank“

Experimente gegen den Winterblues

Ingwer und Avocado

Was treibt Frau gartenkuss, wenn es im Garten nicht wirklich vorangeht und der Frühling in Kärnten auf sich warten lässt? Fragt Ihr Euch außerdem, was im Dornröschengarten inzwischen so passiert ist? Weiterlesen „Experimente gegen den Winterblues“

I write my own story #timeline2017

Der Begriff Ergosphäre umschreibt den ellipsenförmigen Bereich um ein rotierendes schwarzes Loch. Gerät ein Objekt in diesen Bereich, ist es ihm nicht mehr möglich nicht zu rotieren. Selbst mit Lichtgeschwindigkeit kann ein Objekt, das in die Ergosphäre geraten ist, sich dieser nicht mehr entziehen.

Also Vorsicht mit meiner timeline!

Weiterlesen „I write my own story #timeline2017“

Grüner Wintergenuss aus dem Wildbach – Repost

Wenn der Frühling im späten Winter lange auf sich warten lässt, bin ich gerne in unseren Wäldern unterwegs. Auf den sonnigen Hängen der Berge unter dem Schutz der Bäume sprießen Märzenbecher und viele Kräuter mit dem schmelzenden Schnee um die Wette, während mein Garten noch tief schläft. Weiterlesen „Grüner Wintergenuss aus dem Wildbach – Repost“

Das Parfum der Gärtnerin

Habt Ihr Lust mir in eine verborgene Welt zu folgen? Im Mikrokosmos unter der Oberfläche des Erdbodens gelten nämlich ganz eigene Regeln, die über Gedeih oder Verderb entscheiden. Weiterlesen „Das Parfum der Gärtnerin“

Die neue Frühjahrskollektion – Repost

Wie schön, wenn manches bleibt, wie es ist.
Und damit ich den kommenden Frühling auch in meinem neuen Garten farbenfröhlich begrüßen kann, wandern Blumenzwiebeln und Co. wieder schichtweise in die bereitstehenden Töpfe. Weiterlesen „Die neue Frühjahrskollektion – Repost“

Gartensudoku

Wie würdet ihr euren Garten beschreiben? Weiterlesen „Gartensudoku“

Mein Gartenkalender im September – Repost

Diesen Beitrag aus dem letzten Jahr habe ich beim Stöbern auf meinem Blog wiederentdeckt und in die Kategorie „Langeweile in der Warteschlange“ gepackt. Bedingt durch unseren Umzug ist die diesjährige Obst- und Gemüsesaison ja eher minimal ausgefallen. Also ist rückblicken erlaubt und ein wenig Selbstmotivation darf schließlich auch mal sein. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im September – Repost“

Raum schaffen

Jede Menge Arbeit fällt zur Zeit auf unserem neuen Grundstück an, damit das wilde Grün im nächsten Jahr ein Garten mit viel Raum für Ruhezonen, Obst, Gemüse und Blumenbeete wird. Weiterlesen „Raum schaffen“

gartenkuss ist zurück

Mut steht am Anfang des Handelns,
                                                    Glück am Ende.      (Demokrit)

Weiterlesen „gartenkuss ist zurück“

Ich läute für euch den Frühling ein – Repost

Eine wiederentdeckte Schönheit im Garten ist die Gewöhnliche Küchenschelle (lat. pulsatilla (schlagen, läuten) / vulgaris), auch Gewöhnliche Kuhschelle genannt. Sie gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse und ist in West- und Mitteleuropa verbreitet. Im Verlauf ihrer Wachstumsperiode hält die Küchenschelle für den Betrachter so manch überraschenden Anblick bereit. Ganz und gar nicht gewöhnlich sondern außergewöhnlich zauberhaft.

Weiterlesen „Ich läute für euch den Frühling ein – Repost“

Langeweile in der Warteschlange

Kisten packen … die reichen in tausend Jahren nicht …

aussortieren … woher kommen nur alle diese Dinge und wem gehört das bitte … Weiterlesen „Langeweile in der Warteschlange“

… nichts als pure Theorie.

Aufgrund der Planung für meinen zukünftigen Garten flattern zur Zeit jede Menge Skizzen mit Formen, Farben und Materialien über meinen Schreibtisch. Sich mit den Grundsätzen der Gartengestaltung auseinanderzusetzen mag nicht jedes Gärtners Sache sein. Und ich gebe zu, dass die Unberechenbarkeit der Natur in der minimal eingreifenden Ausformung eines puren Wiesen- oder Waldgartens auch mich fasziniert. Weiterlesen „… nichts als pure Theorie.“

I write my own story #timeline2016

Der Begriff Ergosphäre umschreibt den ellipsenförmigen Bereich um ein rotierendes schwarzes Loch. Gerät ein Objekt in diesen Bereich, ist es ihm nicht mehr möglich nicht zu rotieren. Selbst mit Lichtgeschwindigkeit kann ein Objekt, das in die Ergosphäre geraten ist, sich dieser nicht mehr entziehen.

Also Vorsicht mit meiner timeline! Weiterlesen „I write my own story #timeline2016“

Mein Gartenkalender im Oktober

Der Herbst kommt spät in diesem Jahr. Während auf den Gipfeln schon der erste Schnee leuchtet, blühen im Tal noch Hibiskus, Rosen, Lavendel und Oleander. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Oktober“

Mein Gartenkalender im September

Der September ist in meinem Garten ein arbeitsintensiver Monat. Nach 9 Wochen Sommerferien und Freizeitfeierei ist der Alltag wieder in Haus und Garten eingezogen, was mir persönlich gut gefällt. Ich mag meinen Alltag. Im Garten beginnt das große Um- und Wegräumen, und jeder Sonnentag ist meiner. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im September“

Mein Gartenkalender im Juli/August

Unser neues Leben in Österreich verwöhnt uns mit herrlichen 9 Wochen Sommerferien. Jedes Jahr eine wiederkehrend wunderbar unbeschwerte Zeit, um sich für kleinere oder größere Unternehmungen zu begeistern. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Juli/August“

Mein Gartenkalender im April

Dank der detaillierten Anleitung zum richtigen Beschneiden von Obstbäumen auf dem wunderbaren Blog Gartenleidenschaft habe ich mich dieses Jahr getraut unseren Wunschbaum, der eigentlich ein keine-Äpfel-tragender-Apfelbaum ist, selbst wieder in Form zu bringen. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im April“

Mein Gartenkalender im März

Gärtnerische Askese verbunden mit dem prickelnden Gefühl der Vorfreude auf das erste Grün, das ist mein Monat März. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im März“

Mein Gartenkalender im Februar

Immergrüne und Bambus mit Wasser versorgen:

Spätestens wenn der Bambus seine Blätter einrollt, ist dies ein Zeichen dafür, dass ein Wassermangel vorliegt. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Februar“

Mein Gartenkalender im Januar

Einkaufen für den Frühling:

Ich mag „shoppen“ nicht. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Januar“

Mein Gartenkalender im Dezember

Frisuren für meine Ziergräser:

Um das „Herz“ meiner Gräser im Garten vor Frost zu schützen, verpasse ich ihnen neue Frisuren. Ich drehe und flechte oder frisiere einen Dutt. Weiterlesen „Mein Gartenkalender im Dezember“

I write my own story #timeline2015

Der Begriff Ergosphäre umschreibt den ellipsenförmigen Bereich um ein rotierendes schwarzes Loch. Gerät ein Objekt in diesen Bereich, ist es ihm nicht mehr möglich nicht zu rotieren. Selbst mit Lichtgeschwindigkeit kann ein Objekt, das in die Ergosphäre geraten ist, sich dieser nicht mehr entziehen.

Also Vorsicht mit meiner timeline! Weiterlesen „I write my own story #timeline2015“

Mein Gartenkalender

Bis jetzt war unser Wandplaner in der Küche für mich der Wegweiser zur Organisation meiner Garten-2-Do-Liste. Weiterlesen „Mein Gartenkalender“

Im Garten mit Sisi

Wie beginnt die Liebe zum Garten?

Wo nimmt meine Gartengeschichte ihren Anfang?

Zuerst sind die Erinnerungen. An den Geruch von frischer, brauner Erde. Und an den Duft der Kräuter, Pflanzen und Blumen. Immer anders – den Jahreszeiten folgend. Weiterlesen „Im Garten mit Sisi“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑